Erkältungskrankheiten gehen in der Regel mit verstopfter Nase, festsitzendem Schleim in den Bronchien und oberen Atemwegen (Nase, Nasennebenhöhlen, Stirnhöhlen) sowie einem Benommenheitsgefühl im Kopf einher.

Das in omniVIT Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg enthaltene ätherische Öl hat schleimlösende Eigenschaften. Es wird vom Körper schnell resorbiert und gelangt über die Blutbahn in den Atemwegen zur Wirkung: Festsitzendes, entzündliches Sekret wird verflüssigt und Sekretstau verhindert. Dies führt zur Erleichterung beim Abhusten und zum Abfließen des Sekrets in den oberen Atemwegen. Dadurch wird ein freies Durchatmen ermöglicht, das Druckgefühl im Kopf und der Hustenreiz werden angenehm gelindert.

Vorteile

  • pflanzliches Arzneimittel
  • schleimlösend
  • lactose- und glutenfrei

 

Inhalt

60 Weichkapseln

Details zum Produkt

Pflanzliches Arzneimittel

Wirkstoff: Eukalyptusöl 200 mg, Weichkapsel

Zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren

Anwendungsgebiete: Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg wird angewendet zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege und zähflüssigem Schleim

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, müssen Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.

  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
  • Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 4 – 5 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
  • Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in
  • dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.
Diese Packungsbeilage beinhaltet
  1. Was sind Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg und wofür werden sie angewendet?
  2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg beachten?
  3. Wie sind Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg einzunehmen?
  4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
  5. Wie sind Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg aufzubewahren?
  6. Weitere Informationen

 

1. Was sind Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg und wofür werden sie angewendet?

Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg sind ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungen der Atemwege.

Anwendungsgebiete:

Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim

2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg beachten?

2.1 Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg dürfen nicht eingenommen werden

  • bei entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich und im Bereich der Gallenwege sowie bei schweren Lebererkrankungen,
  • bei Überempfindlichkeit gegen Eukalyptusöl, gegen Cineol als dem Hauptbestandteil von Eukalyptusöl oder einen der sonstigen Bestandteile,
  • bei Säuglingen und Kindern unter 2 Jahren,
  • von Patienten mit Asthma bronchiale, Keuchhusten oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen.

2.2 Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg ist erforderlich

bei Beschwerden, die sich innerhalb von 4 – 5 Tagen nicht bessern oder verschlimmern, bei Atemnot, bei Fieber, eitrigem oder blutigem Auswurf muss ein Arzt aufgesucht werden.

2.3 Bei Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg mit anderen Arzneimitteln ist Folgendes zu beachten

Bei gleichzeitiger Einnahme können sich Arzneimittel in ihrer Wirkung gegenseitig beeinflussen. Eukalyptusöl beeinflusst das fremdstoffabbauende Enzymsystem in der Leber. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann deshalb abgeschwächt und/oder verkürzt werden. Von Cineol, dem Hauptbestandteil von Eukalyptusöl, sind solche Wirkungen auf Antiepileptika sowie auf Schlaf- und Schmerzmittel bekannt. Untersuchungen zu möglichen Wechselwirkungen von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg mit anderen Arzneimitteln liegen nicht vor. Daher sind bei gleichzeitiger Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg mit anderen Arzneimitteln geeignete Therapiekontrollen durchzuführen. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor Kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

2.4 Bei Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken

Es sind keine Wechselwirkungen mit Nahrungsmitteln und Getränken bekannt.

2.5 Schwangerschaft und Stillzeit

Zur Anwendung von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg während der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Deshalb sollte dieses Arzneimittel in dieser Zeit nicht angewendet werden. Dabei ist zu beachten, dass auch die Anwendung bei Frauen im gebärfähigen Alter, die nicht verhüten, wegen des Risikos einer Frühschwangerschaft sorgfältig abgewogen werden muss.

Auf Grund der fettlöslichen Eigenschaften der Wirkstoffe ist mit einem Übertritt in die Muttermilch zu rechnen, jedoch liegen hierzu keine Untersuchungen vor. Ätherische Öle können den Geschmack der Milch verändern und zu Trinkproblemen führen.

2.6 Kinder

Zur Anwendung von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg bei Kindern zwischen 2 und 12 Jahren liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Deshalb sollten Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg bei Kindern dieser Altersgruppe nicht angewendet werden.

2.7 Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Es sind keine Beeinträchtigungen bekannt.

3. Wie sind Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg einzunehmen?

Nehmen Sie Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt  nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

Für Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahre: 3 mal täglich 1 Weichkapsel.

Art der Anwendung

Nehmen Sie die Kapseln bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit, vorzugsweise einem Glas Wasser, möglichst 1/2 Stunde vor dem Essen ein.

Dauer der Anwendung

Die Dauer der Einnahme ist für Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg prinzipiell nicht begrenzt. Beachten Sie aber bitte die Angabe unter Punkt 2.2.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie eine größere Menge Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg eingenommen haben, als Sie sollten

Von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg sollte pro Tag nicht mehr eingenommen werden, als in der Dosierungsanleitung angegeben oder vom Arzt verordnet wurde.

Wenn Sie versehentlich einmal 1 oder 2 Einzeldosen mehr als vorgesehen eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Bei Einnahme von deutlich darüber hinaus gehenden Mengen können Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Durchfälle, daneben auch Schläfrigkeit, Benommenheit, Kopfschmerzen und Sprachstörungen auftreten; in schweren Fällen kann es zu Atemnot, bedrohlichen Kreislaufreaktionen und Bewusstlosigkeit kommen. Da aber nicht auszuschliessen ist, dass, besonders bei empfindlichen Personen, bereits etwa 4 – 5 ml (entsprechend ca. 18 – 20 Weichkapseln) zu tödlichen Vergiftungen führen können, sollte bei jeder möglichen Vergiftung mit Eukalyptusöl sofort der Arzt benachrichtigt werden, der die notwendigen Maßnahmen einleiten wird; bei Kindern kann bereits der Inhalt von etwa 3 Weichkapseln zu schweren Vergiftungen führen.

Spezifische Gegenmittel sind nicht bekannt; auf keinen Fall sollten Milch oder alkoholische Getränke getrunken werden, da dies die Aufnahme von ätherischen Ölen fördern kann.

Wenn Sie die Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.

Wenn Sie die Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg abbrechen

Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung der Behandlung ist in der Regel unbedenklich.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel können Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Behandelten auftreten müssen.

Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10
Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100
Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1000
Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10 000
Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10 000
Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.

Nach Einnahme von Eukalyptus-Zubereitungen können Übelkeit, Erbrechen und Durchfall oder allergische Reaktionen auftreten. Bei Auftreten von Nebenwirkungen sollte das Präparat zunächst abgesetzt und gegebenenfalls Rücksprache mit einem Arzt genommen werden. Sollten Sie Schwellungen  in Gesicht, Mund und/oder Rachenraum bzw. allergische Reaktionen der Atemwege, akute Atemnot bei sich beobachten, ist sofort ein Arzt aufzusuchen. Über die Häufigkeit dieser möglichen Nebenwirkungen liegen keine Angaben vor. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der  aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

5. Wie sind Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg aufzubewahren?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel bzw. Blister angegebenen Verfalldatum  „verwendbar bis“ nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Aufbewahrungsbedingungen

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen  Lagerungsbedingungen erforderlich.

6. Weitere Informationen

Was Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg enthalten

Der Wirkstoff ist: Eukalyptusöl

1 Weichkapsel enthält: 200 mg Eukalyptusöl

Die sonstigen Bestandteile sind: Gelatinepolysuccinat, Glycerol, Gereinigtes Wasser

Erhältliche Packungsgröße: Originalpackung mit 60 Weichkapseln zum Einnehmen

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Dr. Kleine Pharma GmbH, Opalstraße 1, D-33739 Bielefeld

Zulassungsinhaber

Swiss Caps GmbH, Grassingerstraße 9, D-83043 Bad Aibling

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im September 2010.

PDF Beipackzettel

4 kb | PDF
Download Beipackzettel Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl 200 mg
omniVIT | PENNY-Markt GmbH
Hersteller: Dr. Kleine Pharma GmbH, Opalstraße 1, D-33739 Bielefeld
Nach oben