omniVIT Kohlenhydrat-Blocker ist ein zertifiziertes Medizinprodukt, dessen Sicherheit und Wirksamkeit gemäß der Medizinprodukte-Richtlinie 93/42/EWG beurteilt wurde.

Kohlenhydrat-Blocker enthält GlycoLite, einen geschützten Glykoproteinkomplex, der die Kalorienaufnahme von bis zu 700kcal* aus Nahrungs-Kohlenhydraten reduzieren kann. Effektiv kann omniVIT Kohlenhydrat-Blocker in Verbindung mit einer gemäßigten Ernährung und einem aktiven Bewegungsprogramm zur Gewichtskontrolle sein.Kohlenhydrat-Blocker besitzt ein nachgewiesenes Sicherheitsprofil und ist für eine langfristige Anwendung geeignet.

Nicht empfohlen für Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren. Die Einnahme des Produktes bei Kindern zwischen 12 und 18 Jahren sollte nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen. Verwenden Sie dieses Produkt nicht, wenn Sie planen schwanger zu werden, während der Schwangerschaft, Stillzeit oder bei Untergewicht (BMI unter 18,5).

Vorteile

  • reduziert die Aufnahme von bis zu 700kcal aus Nahrungs-Kohlenhydraten
  • klinisch erprobter Wirkstoff
  • natürlicher Rohstoff

Inhalt

30 Tabletten

Details zum Produkt

Über Kohlenhydrat-Blocker

MEDIZINPRODUKT

Natürlicher Kohlenhydrat-Blocker

Klinisch erprobter Wirkstoff

  • Zur allgemeinen Gewichtskontrolle und zur Prophylaxe und Behandlung von Fettleibigkeit.
  • Reduziert die Kalorienaufnahme aus Nahrungskohlenhydraten.
  • Reduziert die Esslust.

Kohlenhydrat-Blocker ist ein zertifiziertes Medizinprodukt (MDD 93/42/EWG) zur Gewichtskontrolle und zur Prophylaxe sowie Behandlung von Fettleibigkeit (Adipositas).

Kohlenhydrat-Blocker enthält GlycoLite, einen geschützten Glykoproteinkomplex, der die Verdauung von Nahrungs-Kohlenhydraten auf effektive Weise reduziert. Die reduzierte Kohlenhydratverdauung und -aufnahme (Resorption) kann letztlich zum Abnehmen führen.

Das in Kohlenhydrat-Blocker enthaltene GlycoLite ist ein hochkonzentrierter und standardisierter Glykoproteinkomplex aus gentechnikfreien pflanzlichen Stoffen. Dieser Komplex reduziert die Resorption von Kohlenhydraten bei einer Standardmahlzeit mit 600 Kalorien um bis zu 2 Drittel (2/3). Umgerechnet entspricht dies einer Senkung der Gesamt-Kalorienaufnahme um 25 %. Ein mäßig aktiver Erwachsener nimmt im Durchschnitt 600 Kalorien pro Mahlzeit oder ungefähr 1800 Kalorien pro Tag zu sich.

In mehreren Studien, bei denen Placebos als Kontrolle verwendet wurden, ergab sich eine signifikante Senkung des Körpergewichts sowie größere  Senkungen des Körperfetts und des Taillenumfangs bei der Probandengruppe, die einen hochkonzentrierten und standardisierten Glykoproteinkomplex zu sich genommen hatte.

Darüber hinaus senkt die reduzierte Resorption von Nahrungs-Kohlenhydraten den Glukosespiegel im Blutplasma und  reduziert infolgedessen die Insulinausschüttung. Dies wiederum trägt zur Minderung der Esslust bei und kann zum Abnehmen führen.

Kohlenhydrat-Blocker ist ein besonderes Produkt für die Gewichtskontrolle.

Am effektivsten ist das Produkt in Verbindung mit einer gemäßigten Essweise und einem aktiven Bewegungsprogramm.

Zusammensetzung

1 Tablette enthält:

Wirksamer Bestandteil: Extrakt aus Phaseolus vulgaris

Hilfsstoffe: Mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Siliciumdioxid

Anwendungshinweise

Vor oder während der Hauptmahlzeiten.

Gewichtsreduktion: 2 Tabletten vor den Hauptmahlzeiten
Gewichtskontrolle: 1 Tablette vor den Hauptmahlzeiten

Damit der Tagesbedarf an Kohlenhydraten und Kalorien gedeckt wird, dürfen maximal 6 Tabletten pro Tag eingenommen werden.

Allgemeine Vorsichtsmaßregeln
  • omniVIT Kohlenhydrat-Blocker kann den Glukosespiegel im Blutplasma senken, wodurch die Insulinausschüttung reduziert wird. Aufgrund der geringeren
    Kohlenhydratzufuhr wird Diabetikern und Personen mit sonstigen relevanten Erkrankungen empfohlen, vor Einnahme des Produktes ihren Arzt oder Apotheker zu befragen.
  • Bei Überempfindlichkeit gegenüber Bohnen oder Bestandteile aus Bohnen sollte auf dieses Produkt verzichtet werden.
  • Nicht bei Allergien gegen Hülsenfrüchte anwenden.
  • In der Schwangerschaft und Stillzeit soll omniVIT Kohlenhydrat-Blocker nicht verwendet werden, um die Versorgung des Embryos bzw. des Säuglings mit
    wichtigen Nährstoffen nicht zu gefährden.
  • Nicht anwenden bei Untergewicht (Body Mass Index <18,5).
  • Nicht empfohlen für Kinder und Jugendliche
Hinweise

omniVIT Kohlenhydrat-Blocker reduziert die Verdauung von langkettigen Kohlenhydraten aus der Nahrung, was in den ersten Tagen der Einnahme gelegentlich zu Blähungen, resp. Darmgasen führen kann. Nach wenigen Tagen gewöhnt sich der Stoffwechsel jedoch an die erhöhte Menge unverdauter Kohlenhydrate und kehrt zur Normalität zurück.

Weitere Informationen

Lagerung:

Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Trocken und nicht über 25 °C lagern.

Verfallsdatum:

Siehe Faltschachtel und Blisterstreifen.

Hersteller:

Dr. Kleine Pharma GmbH
Heidsieker Heide 114
D-33739 Bielefeld

Stand der Information: 02.2020

PDF Beipackzettel

4 kb | PDF
Download Beipackzettel Kohlenhydrat-Blocker
omniVIT | PENNY-Markt GmbH
Hersteller: Dr. Kleine Pharma GmbH, Opalstraße 1, D-33739 Bielefeld
Nach oben